Natur und Stadt

Wer einen Urlaub abseits der ausgetretenen Touristenpfade sucht, der ist hier genau richtig. In einer sanft gewellten Hügellandschaft liegt das malerische Städtchen Blomberg, auch Nelkenstadt genannt – ein Kleinod im lippischen Südosten.

Ein Spaziergang durch die Gässchen, vorbei an schönen Fachwerkhäusern und der mittelalterlichen Burg versetzen den Gast in eine andere Zeit. Und das alles eingebettet in eine Landschaft zum Verlieben, ein Paradies für Wanderer, Radfahrer und Biker.

Blühende Rapsfelder im Frühling oder lippischer „Indian Summer“ im Herbst

Ihre Sinne öffnen sich, Sie riechen den Duft von frischgemähtem Gras, hören in der Stille das Orchester der Natur. Die reizvolle Landschaft rund um die Stadt Blomberg mit seinen romantischen Ortsteilen lädt ein zum Entspannen und aktiven Erholen. Ob Sie Wandern oder Radfahren möchten, hier finden Sie gut ausgebaute Wege, die Sie zwischen dem Teutoburger Wald und dem Weserbergland entlang führen.

Unbenannt-1